Neujahrsspielen bei sonnigem Wetter


Bei sonnigem Neujahrswetter konnte der Fanfarenzug Bretten zahlreiche Zuhörer, Ehrenmitglieder und Oberbürgermeister Martin Wolff mit Gattin
auf dem Brettener Marktplatz begrüßen.
Seit nunmehr 21 Jahren ist dies zur jährlichen Tradition geworden und erfreut sich immer größerer Beliebtheit.
Nachdem der musikalische Leiter Siegfried Schneider und auch der Oberbürgermeister ein paar Worte an die Bürger richteten, wurden einige Musikstücke zum besten gegeben,
welche von unseren jüngsten Fahnenschwingern gekonnt umrahmt wurden.
Im Anschluss an den gelungen Auftritt ging es zurück zum Vereinsheim, wo bereits die Frauengruppe den Brunch im Willi-Kuhn-Keller vorbereitet hatte.